Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz – Elyren LLC

Vertragsparteien

Betreiber und Anbieter des Dialogsystems Sucama.com ist die Firma Elyren LLC

Teilnehmer/innen müssen natürliche Personen sein, die das 18. Lebensjahr vollendet haben oder nach den Gesetzen ihres Landes als volljährig gelten. Der Anbieter ist jederzeit berechtigt, aber nicht verpflichtet das Alter der Teilnehmer/innen zu prüfen, in dem er z.B. einen Altersnachweis einfordert.

Geltungsbereich:

Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für die Angebote und Dienstleistungen der Chat-Plattform Sucama.com unter der entsprechenden Adresse und weiteren angeschlossenen Domains.

Vertragsgegenstand

Nutzer von Sucama.com haben die Möglichkeit über die Chat-Plattform zu flirten, erotische Phantasien auszuleben und Kontakte zu finden. Elyren LLC stellt hierfür die Plattform sowie Technik und Administration zur Verfügung.

Sinn und Zweck der Chat-Plattform ist die Unterhaltung und Kommunikation zwischen natürlichen Personen. Um die Attraktivität des Chats zu gewährleisten, wird durch die Sucama Crew offen oder verdeckt unterhalten.

Vertragsabschluss

Der Vertragsabschluss kommt mit der Freischaltung eines Teilnehmer-Accounts zustande.

Die Registrierung eines Teilnehmer-Accounts hat persönlich zu erfolgen. Der Teilnehmer-Account ist nicht übertragbar.

Mit der Registrierung auf der Seite Sucama.com erklärt sich der Besucher ausdrücklich einverstanden, dass diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vertragsinhalt sind.

Unentgeltlicher Testzugang / Kostenpflicht

Das Dialogsystem kann nach der Registrierung einmalig gratis getestet werden. Anschliessend ist die Nutzung des Dialogsystems kostenpflichtig. Der Übergang zu kostenpflichtigen Dienstleistungen ist auf der Webseite jeweils klar deklariert.

Die Teilnehmer/ innen erwerben durch die Zahlung einer Nutzungsgebühr ein Zeitguthaben für die Nutzung des Dialogsystems. Die aktuellen Nutzungsgebühren werden jeweils auf der Webseite von Sucama.com veröffentlicht. Die im System angegebenen Preise sind Endpreise. Änderungen von Nutzungsgebühren haben nur Wirkung für die Zukunft, d.h. bereits erworbene Zeitguthaben bleiben unverändert.

Die Nutzungsgebühren sind im Voraus zahlbar. Die Zahlung erfolgt per Kreditkarte, Prepaid Karten, Debit Karten, Paysafe Card, Paypal, Click and Buy, Sofortüberweisung oder Bankeinzug.

Es gelten die Bedingungen des vom Teilnehmer gewählten Zahlungsdienstleisters. Welche das sind, können Sie der der jeweils aktuellen Fassung der Datenschutzerklärung entnehmen.

Eine Rückerstattung für unbenutzte Zeitguthaben ist ausgeschlossen, insbesondere auch dann, wenn ein Teilnehmer-Account aufgrund von vertragswidrigem Verhalten gemäss diesen AGB durch Sucama.com gesperrt oder gelöscht würde.

Nach Bezahlung des ausgewählten Angebotes wird der entsprechende Gegenwert in Minuten auf das Zeitkonto der Teilnehmer/innen gutgeschrieben und mit dem bestehenden Zeit-Saldo des jeweiligen Teilnehmer-Accounts verrechnet.

Mindestlaufzeit und Kündigung

Die Teilnehmer/innen sind berechtigt, den Vertrag jederzeit durch die Löschung seines Teilnehmer-Accounts zu beenden. Die Kündigung bzw. der Auftrag zur Löschung eines Teilnehmer-Accounts erfolgt vorzugsweise durch Mitteilung per E-Mail an den Support von Sucama.com

support@ sucama.com

Der Anbieter kann das Teilnehmer-Account bei vertragswidriger Nutzung des Dialogsystems löschen, wenn der vertragsgemässe Zustand nach Ansetzung einer angemessenen Frist nicht wiederhergestellt oder die vertragswidrige Nutzung auch nach Abmahnung fortgeführt wurde sowie bei schweren Rechts- oder Vertragsverletzungen, wie die Verletzung von Urheberrechten, Drohungen, schwere Verletzung der Persönlichkeitsrechte anderer Teilnehmer/innen etc.

Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung für unbenutzte Zeitguthaben.

Nutzungsbedingungen

Das Dialogsystem darf nur privat zu Unterhaltungszwecken und nur durch den/die registrierte(n) Teilnehmer/innen persönlich genutzt werden. Dementsprechend dürfen die Zugangsdaten des Teilnehmer-Accounts nicht an andere Personen weitergegeben werden.

Pro Person und IP-Adresse darf nur eine Registrierung erfolgen.

Die Teilnehmer/innen sind verpflichtet, ein sicheres Passwort zur Anmeldung im Dialogsystem zu wählen und für dessen Geheimhaltung zu sorgen. Ein sicheres Passwort sollte nach Möglichkeit mindestens 6 Zeichen enthalten. Je länger das gewählte Passwort, desto sicherer ist es gegen Missbrauch. Es sollte verschiedene Zeichen, auch Sonderzeichen sowie Gross- und Kleinschreibung beinhalten. Das Passwort sollte keine persönlichen Daten enthalten. Es sollte kein Wort sein, das im Wörterbuch zu finden ist. Das Passwort sollte niemals gleich sein wie die Benutzer-Identifikation. Es sollte bei der Eingabe nicht leicht erkennbar sein. Es ist den Teilnehmer/innen zudem untersagt, das Passwort im Computersystem oder Mobilgerät zu speichern oder anderweitig zu notieren.

Die Teilnehmer/innen sind verpflichtet, das Passwort unverzüglich zu ändern, sofern der Verdacht besteht, dass Dritte Kenntnis über die Zugangsdaten des Teilnehmer-Accounts erlangt haben. Sie haben Elyren LLC. unverzüglich zu informieren, wenn die Möglichkeit besteht, dass Dritte die Kontrolle über den Teilnehmer-Account übernommen haben.

Die Teilnehmer/innen achten bei der Benutzung des Dialogsystems das geistige Eigentum und gewerbliche Schutzrechte Dritter. Insbesondere sind Downloads und Kopien nur für den privaten Gebrauch zulässig.

Die Teilnehmer/innen achten bei ihren Veröffentlichungen und Mitteilungen die geltenden Gesetze, die Recht Dritter (z.B. Persönlichkeitsrecht) und den Willen der übrigen Teilnehmer/innen, z.B. den Wunsch keine Mitteilungen mehr von einem/r bestimmten Teilnehmer/innen mehr zu erhalten und verhalten sich überhaupt respektvoll.

Unzulässig sind ferner das Einbringen von schädlicher Software (Computerviren, Trojanern usw.), die Umgehung von technischen Schutzmassnahmen sowie die unzumutbare oder unangemessene Nutzung der Infrastruktur der Serversysteme des Anbieters oder Dritten und die Verwendung von manuellen oder automatisierter Software, Geräten oder anderer Prozesse, um Inhalte des Dialogsystems zu scannen, zu durchlaufen oder zu extrahieren.

Die Missachtung von Nutzungsbedingungen können die Teilnehmer dem Anbieter an den Support von Sucama.com mitteilen. support@sucama.com

Die Teilnehmer/innen versichern des Weiteren eidesstattlich, dass sie jegliche Möglichkeit der Kenntnisnahme des Inhaltes nachfolgender Seiten durch Personen unter 18 Jahren unterbindet und für geeignete Sicherheitsmaßnahmen dahingehend sorgt, dass Personen unter 18 Jahren keinen Zugang zu seinem Passwort und damit zu diesen Seiten und dem Chatbereich finden können. Der Benutzer sichert zu, dass er seine Hardware mit einer Filtersoftware ausgestattet hat, die durch eine vom Benutzer bereits durchgeführte Kennzeichnung und Filterung von Internet Inhalten Jugendschutz gewährleistet.

Verletzung der Nutzungsbedingungen

Bei Missachtung der Nutzungsbedingungen darf der Anbieter den/ die Teilnehmer/innen abmahnen und/oder das Teilnehmer-Account vorrübergehend oder ggf. endgültig sperren.

Bei begründetem Verdacht von Rechtsverletzungen durch die Veröffentlichung von Daten im Dialogsystem kann der Anbieter die Inhalte ohne Vorankündigung zensieren oder ganz entfernen. Dieses Recht steht dem Anbieter auch bei geschmacklosen, anstössigen oder pornografischen Inhalten zu, wobei ihm ein grosses Ermessen bei der Beurteilung zusteht. Allerdings trifft den Anbieter keine Pflicht, nach solchen Inhalten zu forschen.

Bei schweren oder wiederholten Verletzungen der Nutzungsbedingungen, kann der Anbieter den Vertrag durch die Löschung des Teilnehmer-Accounts gemäss den Kündigungsbedingungen beenden.

Schutzrechte der Benutzer

Alle Informationen und Fotos sind ausschließlich für den privaten, nicht – kommerziellen Gebrauch der Nutzer bestimmt. Jede andere Verwendung ist verboten. Alle veröffentlichten Inhalte stehen unter urheberrechtlichem Schutz von Sucama.com oder deren Nutzer und dürfen nicht kopiert oder weiter vermarktet werden, es sei denn, der Anbieter gibt dazu eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung.

Verwendete Identitäten

Es ist dem Anbieter freigestellt, bestimmten Nutzern oder Nutzergruppen durch einen gesonderten Vertrag und/oder gesonderte Zugangsmöglichkeiten die Nutzung der Chat-Plattform zu ermöglichen. Ein Rechtsanspruch auf solche Verträge und/oder Zugangsmöglichkeiten besteht jedoch nicht. Nutzer, die andere Zugangsmöglichkeiten nutzen, sind nicht gesondert gekennzeichnet.

Bestimmte Nutzer oder Nutzergruppen können nach Wahl des Anbieters mit besonderen technischen Merkmalen und/oder Zugriffsrechten ausgestattet werden (z.B. betreuendes Team/Support). Ein Rechtsanspruch auf solche technischen Merkmale und/oder Zugriffsrechte besteht jedoch nicht. Nutzer mit solchen besonderen, technischen Merkmalen oder Zugriffsrechten können/müssen aber nicht gesondert gekennzeichnet sein.

Gewährleistung

Der Anbieter übernimmt keine Gewährleistung für

• für eine sichere Kommunikation durch Verschlüsselungstechniken

• den Verlust von Daten der Teilnehmer/innen

• den ununterbrochenen und uneingeschränkten Zugang

• die ununterbrochene und jederzeit fehlerfreie Funktion des Dialogsystems

• den Wahrheitsgehalt der Beiträge der Teilnehmer/innen

• Funktionsfehler wegen falscher Bedingung

• Funktionsbeeinträchtigungen durch die Inkompatibilität mit oder die Einstellungen von Ihrer Hard- und Software

Haftung

Der Anbieter haftet nur für Schaden, den er mit rechtswidriger Absicht oder grober Fahrlässigkeit verursacht hat.

Der Anbieter haftet insbesondere nicht für Schaden durch die Sperrung und Löschung von Teilnehmer-Accounts sowie die Zensierung und Entfernung von Inhalten gemäss diesen AGB, auch dann nicht, wenn sich nachträglich herausstellt, dass dem/der Teilnehmer/innen keine Rechts- oder Vertragsverletzung zuschulden kam.

Kündigung

Die Teilnehmer/innen sind berechtigt, den Vertrag jederzeit durch die Löschung seines Teilnehmer-Accounts zu beenden. Die Kündigung bzw. der Auftrag zur Löschung eines Teilnehmer-Accounts erfolgt vorzugsweise durch Mitteilung per email an support@sucama.com oder Postzustellung an den Geschäftssitz gemäss Ziff. der AGB.

Die Anbieterin kann das Teilnehmer-Account bei vertragswidriger Nutzung des Dialogsystems löschen, wenn der Vertragsgemässe Zustand nach Ansetzung einer angemessenen Frist nicht wiederhergestellt oder die vertragswidrige Nutzung auch nach Abmahnung fortgeführt wurde sowie bei schweren Rechts- oder Vertragsverletzungen, wie die Verletzung von Urheberrechten, Drohungen, schwere Verletzung der Persönlichkeitsrechte anderer Teilnehmer/innen etc.

Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung für unbenutzte Zeitguthaben.

Diverses

Die Vertragssprache ist englisch/ deutsch: Alle Mitteilungen der Teilnehmer/innen an den Anbieter sind grundsätzlich in Englisch / Deutsch zu verfassen.

Fragen und Beanstandungen sind an den Kundendienst über das entsprechende Formular innerhalb des Dienstes zu versenden oder mittels email an support@sucama.com oder per Post an den Geschäftssitz gemäss der AGB.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Das Rechtsverhältnis zwischen den Parteien untersteht ausschliesslich US amerikanischem Recht.

Für alle Ansprüche in Zusammenhang mit dem Abschluss, Durchführung und Beendigung der Nutzungsvereinbarung für das Dialogsystem des Anbieters sind die Gerichte am Geschäftssitz des Anbieters zuständig,.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten und Ihr Vertrauen sind für uns von grosser Bedeutung. Mit dieser Erklärung informieren wir Sie daher, welche Daten zu welchen Zwecken gesammelt, gespeichert und verarbeitet werden, wie wir Ihre Daten schützen und wie Sie selbst über Ihre Daten verfügen können bzw. welche Rechte Sie haben:

Folgende persönliche Daten, werden bei der Registrierung und Benutzung der Website gesammelt und gespeichert:

Von Elyren L.L.C. gesammelte und gespeicherte Daten: Die Daten, die Sie bei der Registrierung für die Anlage eines Teilnehmer-Accounts eingeben (z.B. Geburtsdatum, Geschlecht, Pseudonym, E-Mail).

Die Daten, die Sie bei der Nutzung ihres Teilnehmer-Accounts eingeben, seien dies Angaben zu Ihrem Profil, das Hochladen von Fotos oder die Mitteilung von Daten z.B. im Rahmen des Supports oder sonstigen Korrespondenzen.

Die Daten, die Sie der Elyren L.L.C. auf deren Wunsch hin zur Verifizierung von Daten Ihres Teilnehmer-Accounts oder des Profils mitteilen.

Daten beim Besuch unserer Webseite (auch ohne einloggen ins Teilnehmer-Account) und der Benutzung unseres Dialogsystems, z.B. Ihre IP-Adresse, die Kennung des verwendeten Gerätes, das Programm welches Sie zum Anzeigen von Internetseiten verwenden (nachfolgend als Browser bezeichnet) und die Auflösung Ihres Bildschirmes.

Diese Daten werden ohne Ihr Zutun durch Cookies gesammelt und an Elyren L.L.C. übermittelt. Sie können dies bei den Einstellungen für den Browser verhindern, allerdings wird dann die Funktion des Dialogsystems beeinträchtigt (vgl. nachfolgend unter „Cookies“).

Von unseren Anbietern des elektronischen Zahlungsverkehrs gesammelte und gespeicherte Daten: Die Daten, die Sie zur Abwicklung von Zahlungen eingeben (z.B. Art der Kreditkarte, deren Nummer und Ablaufdaten); Es gelten die Bedingungen der Anbieter des elektronischen Zahlungsverkehrs. Bitte wenden sie sich mit Fragen zum Zahlungsverkehr an den Kundendienst des jeweiligen Zahlungsanbieters Ihrer Wahl

2. Zweck der Datenerhebung:

Die Daten oben werden erhoben zur:

Abwicklung der Geschäftsbeziehungen mit Ihnen, z.B. Abwicklung der Zahlungen und Erbringung der erworbenen Leistungen

Kommunikation zwischen Ihnen und Elyren L.L.C. z.B. Support, Versand von Informationen über unsere Dienste, Werbeaktionen, Umfragen etc.

Verbesserungen das Dialogsystem, z.B. dessen Benutzerfreundlichkeit.

Erkennung und Vermeidung von vertragswidriger Nutzung des Dialogsystems.

3. Nutzung der Daten

Die erhobenen Daten werden folgendermassen genutzt:

Automatische Verarbeitung durch unsere Software, soweit es der Betrieb des Dialogsystems erfordert.

Auswertung durch uns oder von uns beauftragten Dritte, um Supportanfragen zu bearbeiten, das Dialogsystem zu verbessern und um Ihnen Informationen, Werbung und Umfragen zuzustellen, die Sie interessieren könnten.

Ihre E-Mail Adresse verwenden wir zur Kommunikation mit Ihnen.

Elyren L.L.C. kann zudem gemäss den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bei Anhaltspunkten für eine rechts- oder vertragswidrige Nutzung des Dialogsystems persönliche Daten zensieren oder löschen.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Elyren L.L.C. wird ihre persönlichen Daten weder verkaufen noch vermieten noch sonst wie Dritten zur wirtschaftlichen Nutzung überlassen, es sei denn in folgenden Fällen:

Sie erteilen Ihre Einwilligung für die Weitergabe ausdrücklich

Im Rahmen der Vorbereitung und Vollziehung einer Übertragung des Dialogsystems an einen Dritten zur Weiterführung der Dienstleistung

Elyren L.L.C. kann Ihre Daten in folgenden Fällen an Dritte übergeben: Die Dritten unterstützen Elyren L.L.C. im Betrieb des Dialogsystem oder der Geschäftstätigkeit

Im Rahmen eines Rechtstreits zwischen Ihnen und Elyren L.L.C.

Zur Abwehr von zivilrechtlichen Ansprüchen gegenüber Elyren L.L.C. bzw. zur Verteidigung in einem Strafverfahren gegen Elyren L.L.C. deren Organe oder Mitarbeiter in Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Dialogsystems

Die Daten wurden vorher anonymisiert und können nicht mehr mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden. In allen Fällen gilt ausschliesslich US amerikanisches Recht.

Bitte beachten Sie, dass die zum Zwecke der Abwicklung von finanziellen Transaktionen von Ihnen eingegebenen Daten direkt an die Finanzunternehmen übermittelt werden, die an der entsprechenden Transaktion beteiligt sind (z.B. Ihre Bank bzw. Ihr Kreditkarten- Unternehmen) und von uns – mit Ausnahme des Ablaufdatums Ihrer Kreditkarte – weder gespeichert noch verarbeitet werden.

Schutz Ihrer Daten

Ihre Daten werden von Elyren L.L.C. durch folgende Massnahmen geschützt: Ihre Daten befinden sich nur auf Servern in gesicherten Gebäuden in der USA.

Elyren L.L.C. erlaubt ihren Mitarbeitern und Dritten den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten nur in dem Umfang, als dies für die Aufgabenerfüllung notwendig ist.

Für die Art und den Umfang der persönlichen Daten, die Sie über das Dialogsystem eingeben und hochladen und für die Sicherung

Ihres Zugangscodes für Ihren Teilnehmer-Account tragen Sie alleine die Verantwortung. Achten Sie daher auf Folgendes: Persönliche Daten, die Sie zu Ihrem Profil und über das Dialogsystem eingeben, werden damit teilweise oder ganz öffentlich zugänglich. Sie müssen daher sorgfältig überlegen, welche Informationen Sie über sich bereitstellen.

Halten Sie Ihr Zugangskennwort grundsätzlich geheim, um anderen keine Gelegenheit zu bieten, Ihren Teilnehmer-Account zu verwenden.

Beachten Sie, dass Emails, Instant Messages und andere Kommunikationsmittel oft nicht verschlüsselt sind. Elyren L.L.C. rät Ihnen daher dringend, vertrauliche Informationen wie Zugangsdaten und Passwörter nicht mittels E-Mails, Instant Messages und anderen Kommunikationsmitteln zu versenden.

Beachten Sie bei der Verwendung eines Computers, der auch von anderen Personen genutzt wird, dass Sie sich stets über den Beenden- Knopf (Logout) vom Dialogsystem abmelden, gespeicherte Cookies löschen und anschliessend das Browser-Fenster schließen.

Ihre Verfügungsmöglichkeiten und Rechte an den Daten

Sie können Ihre Profilinformationen jederzeit in Ihrem Teilnehmer- Account bearbeiten, ändern und löschen.

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Wenden Sie sich hierfür an unseren Support.

Sie können unrichtige Daten jederzeit durch uns berichtigen, sperren oder löschen lassen. Wenden Sie sich hierfür an unseren Support

Sie können Ihren gesamten Teilnehmer-Account jederzeit von uns löschen lassen. Nach der Löschung sind im Dialogsystem und auf der Website von Elyren L.L.C. Sucama.com keine Daten mehr zugänglich. Elyren L.L.C. kann Ihre persönlichen Daten und Ihren Teilnehmer-Account aber für einen weiteren Zeitraum gespeichert halten.

Cookies

Elyren L.L.C. verwendet Cookies, um Ihnen zu ermöglichen: auf der Webseite eingeloggt zu bleiben.

Sich effizient durch die einzelnen Seiten zu navigieren.

Ihre Einstellungen beizubehalten und ganz allgemein, um die Benutzbarkeit der Webseite zu verbessern.

Wie können Sie das Speichern von Cookies verhindern? Es liegt alleine in Ihrer Verantwortung, ob Cookies gespeichert werden. Sie können Ihren Browser im Menü Einstellungen so einstellen, dass:

Sie benachrichtigt werden, bevor Cookies gespeichert werden, mit der Möglichkeit die Speicherung abzulehnen oder Cookies grundsätzlich nicht gespeichert werden.

Darüber hinaus können Sie in Ihrem Browser auch Cookies löschen, die bereits gespeichert wurden.

Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Deaktivierung von Cookies dazu führt, dass die meisten Funktionen unseres Dialogsystems nicht mehr funktionieren werden.

Diverse

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Elyren L.L.C. ist berechtigt, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Elyren L.L.C. teilt Ihnen Änderungen mit. Loggen Sie sich nach der Mitteilung in Ihr Teilnehmer-Account ein, gilt dies als ausdrückliche Anerkennung der geänderten Datenschutzerklärung. Lehnen Sie die Änderungen ab, dann sind Sie verpflichtet, von Elyren L.L.C. innerhalb von 30 Tagen die Löschung Ihres Accounts zu verlangen. Andernfalls werden die Änderungen automatisch Vertragsinhalt.